Die Langstreckler des TV 1846 Groß-Gerau laden zum

1. Virtuellen Frühjahrslauf 2021

recht herzlich ein.

Da der für den 13. Februar geplante 37. Frühjahrslauf unseres Vereins wegen der Corona-Pandemie leider abgesagt werden musste, bieten wir stattdessen in diesem Jahr die Teilnahme an einem virtuellen Lauf an.

Trotz der widrigen Umstände wünschen wir allen Läuferinnen und Läufern dennoch viel Spaß und hoffen, dass wir 2022 den 37. Frühjahrslauf wieder in gewohnter Form durchführen können.

Wo?
Jede/r interessierte Läuferin/Läufer wählt seine 10-Kilometer-Strecke selbst. Gern können Sie auch die Originalstrecke laufen. Allerdings stehen die Parkplätze des Freizeitzentrums Ahmadiyya Muslim Jamaat e. V. nicht zur Verfügung.

Wann?
Beliebig im Zeitraum vom Samstag, dem 6. Februar bis Samstag, dem 20. Februar (also eine Woche vor bis eine Woche nach unserem üblichen Termin am Faschingssamstag).

Es gibt keine Wertungen, also weder Altersklassen- noch Gesamtwertung. Die Ergebnisliste, die hier veröffentlicht wird, ist sortiert nach Datum/Uhrzeit der Meldung. Die Teilnahme am 1. Virtuellen Frühjahrslauf ist kostenlos.

Wir bieten die Möglichkeit, die persönlichen Daten und die Laufzeit für 10km direkt auf unserer Webseite frühjahrslauf.eu selbst einzugeben. Weiterhin haben die Teilnehmer/innen die Möglichkeit ihre Laufstrecke als gpx-Datei hochzuladen. Wer möchte kann auch ein Foto (Laufstrecke, Landschaft oder Selfie) hochladen. Hochgeladene Fotos können ohne Vergütungsanspruch genutzt und vom Veranstalter im Internet veröffentlicht werden.

Diese Dateneingabe muss bis Montag, dem 22. Februar geschehen sein. Danach ist keine Meldung mehr möglich. Anmeldedaten und Ergebnisse werden nur zu Laufauswertungszwecken in Datenverarbeitungsanlagen gespeichert. Die Daten (Name, Vorname, Verein, Laufzeit und ggf. Lauftrecke) können auf unserer Webseite abgerufen werden. Die Liste wird täglich aktualisiert.

Mit der Meldung wird eine virtuelle Startnummer vergeben. Mit dieser Startnummer kann später eine Urkunde abgerufen werden. Die aus den Jahren zuvor bekannte und beliebte Tombola findet auch dieses Mal statt. Die Gewinner/innen werden per E-Mail informiert. Gleichzeitig wird auch die Postadresse abgefragt. Die Preise werden in der Woche nach dem 22. Februar versendet. Für die Teilnahme an der Tombola ist die Angabe einer Postadresse in Deutschland Voraussetzung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Frühjahrslauf in Groß-Gerau kann auf eine lange Tradition zurückblicken, und wir freuen uns sehr, dass wir den treuen Teilnehmer/innen auch in diesen für uns alle schwierigen Zeiten eine Alternative anbieten können.

Wir hoffen, dass der 1. Virtuelle Frühjahrslauf gut angenommen wird, und wir als Verein dazu beitragen können, trotz aller pandemiebedingten Einschränkungen interessierten Läuferinnen und Läufern die Teilnahme an einem, wenn auch virtuellen Laufevent in Corona-Zeiten zu ermöglichen.